29.09. – 01.10.2017: Abenteuerlust 2


  • Ort: Jugendferiendorf Untershausen (PLZ: 56412)
  • Unterkunft: SC eigene Zelte (Hüttenplätze mit Aufpreis möglich), NSC in Hütten (Zelte sind möglich)
  • Verpflegung: SC Teilverpflegung, NSC Vollverpflegung (alkoholfreie Getränke, Mahlzeiten und Snacks)
  • Mindestalter: 18 Jahre (Familientauglichkeit ist gegeben, siehe unten)
  • Regelwerk: DKWDDK (niedriges bis mittleres Fantasy- und Powerniveau)
  • Maximale Teilnehmerzahl: 60 Spieler, 25 NSC

 

Traditionell geht die Kampagnensaison im Herbst ihrem Ende entgegen, weshalb das Handelskonsortium von Eichbaum und Silberberg in diesem Jahr keine neue Expedition in die Niederbitterlande aussenden wird. Dennoch laufen schon die Vorbereitungen für das nächste Jahr.

 

So kommt es, dass das Konsortium ein Söldnerturnier am Rand der Niederbitterlande ausruft. Die Teilnehmer messen hier ihre Kräfte nicht zur Unterhaltung hochwohlgeborener Zuschauer, sondern um bare Münze und lukrative Verträge zu gewinnen. Teilnehmen darf jeder achtbare freie Mann und jede achtbare freie Frau. Die Disziplinen sind: Wettlaufen, Zielschießen, bewaffneter Kampf (1 vs. 1) und bewaffneter Gruppenkampf (5 vs. 5).

 

Doch auch Gelehrte sind gefordert. Es gilt Nachforschungen zu betreiben, mit dem Ziel mehr Licht in die Vergangenheit der Niederbitterlande zu bringen. Hierfür hat das Konsortium alte Schriften zu Tage gefördert, die enträtselt werden müssen.

 

Aber auch Heiler, Alchemisten und alle anderen Professionen sind gefordert, denn der Erscheinung der Gequälten, welche auf der ersten Expedition angetroffen wurden, soll auf den Grund gegangen werden.

 

Ergänzt wird die Con durch klassische Abenteuerplots, wenn auch in etwas reduzierter Zahl. Einen Abschluss findet Abenteuerlust 2 mit dem „Wurstfest“, welches am Ende der Erntezeit gefeiert wird. Hier lädt das Handelskonsortium von Eichbaum und Silberberg seine Gäste auf Würste und Tunken aller Art ein, dazu gibt es Beilagen und Süßes.

 


Ein paar OT-Ergänzungen:

  • Aufgrund des Wurstfestes ist diese Con mit Teilverpflegung.
  • Auch Vegetarier und Leute die keine Wurstfans sind können beim Wurstfest auf ihre Kosten kommen. Teilt uns das einfach nur frühzeitig mit.
  • Teilnehmer, welche die vorangegangene Con nicht besucht haben, brauchen sich nicht zu sorgen: Vorwissen ist nicht nötig und ihr werdet voll ins Spiel integriert.
  • Grundsätzlich ist es auf dieser Con gut möglich Kinder mitzubringen. Dieses erfordert zwar die Absprache mit der Orga, aber wenn genug kleine Gäste anwesend sind, gibt es auch für diese einen extra Plot.
  • Die Kosten für die Con findet ihr hier: Fristen und Preise
  • Die Anmeldung für die Con ist hier möglich: Anmeldeformular